Freiwillige Feuerwehr Wambach
Freiwillige  Feuerwehr Wambach

 

 

Nr.

Datum/

Uhrzeit

Alarmierung

Einsatz-

Stichwort

Einsatzort

 

01

05.01.19

11:52 Uhr

 

Melder

 

 

Hilfeleistung

Notfalltüröffnung

Georgenborn

Triefenbergweg

02

06.01.19

15:48 Uhr

Melder

 

Hilfeleistung

PKW in Absturzgefahr

Wambach

An der grauen Hecke

03

08.01.19

14:45 Uhr

Melder und Sirene

 

Hilfeleistung

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Bad Schwalbach

B 275-Roter Stein

 

Hilfeleistung

am 08.01.2019 in Bad Schwalbach

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Die Feuerwehren aus Wambach, Bad Schwalbach, Hettenhain, Langenseifen und Heimbach wurden um 14:45 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die B 275 im Bereich des „Roten Steins“ alarmiert. Mit dem Alarmierungshinweis von der Leitstelle, „Auto droht nach Verkehrsunfall eine Böschung herunterzustürzen“.  Die Feuerwehren wurden noch vor dem Ausrücken durch die Polizei abbestellt. Bereits während der Anfahrt zum Gerätehaus  wurde über die Funkmeldeempfänger der Einsatz als negativ gemeldet.

Hilfeleistung

am 06.01.2019 in Wambach

PKW in Absturzgefahr

Die Feuerwehr Wambach wurden um 15:48 Uhr zu einer Hilfeleistung in die Ortsstraße „An der grauen Hecke“ alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr konnte ein PKW in bedrohlicher Schieflage vorgefunden werden. Beim Zurücksetzen ist der Fahrzeugführer mit seinem PKW auf den Grünstreifen geraten und dicht vor einer abschüssigen Straßenverlaufskante zum Halten gekommen. Das Fahrzeug wurde durch die Feuerwehr bis zum Eintreffen des Abschleppunternehmens gesichert und die Einsatzstelle ausgeleuchtet. Der Fahrzeugführer und seine Beifahrerin blieben dabei unverletzt.

 Alarmierte Kräfte und Fahrzeugaufgebot

Löschgruppenfahrzeug (LF 10 KatS)

Wambach

Florian Schlangenbad 7/43

Löschfahrzeug-sonder (LF-sonder)

Wambach

Florian Schlangenbad 7/49

Rettungswagen (RTW)

Wambach

Rheingau-Taunus 14/83

Polizeistation

Bad Schwalbach

 

Hilfeleistung

am 05.01.2019 in Georgenborn

Notfalltüröffnung

Die Feuerwehren aus Georgenborn und Wambach wurden um 11:52 Uhr zu einer Notfalltüröffnung nach Georgenborn in den Triefenbergweg alarmiert. Die Wehr Wambach konnte den Einsatz noch während der Anfahrt abrechen, da die Tür schon für den Rettungsdienst geöffnet wurde.

 Alarmierte Kräfte und Fahrzeugaufgebot

Mannschaftstransportfahr. (MTF)

Georgenborn

Florian Schlangenbad 2/19

 

Löschfahrzeug-sonder (LF-sonder)

Wambach

Florian Schlangenbad 7/49

Stellv. Gemeindebrandinspektor

 

Florian Schlangenbad 02

Rettungswagen (RTW)

 

Rheingau-Taunus

Letzter Einsatz

Nr. 03

Dienstag,

08.01.2019

Uhrzeit

14:45 Uhr

  Hilfeleistung

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Bad Schwalbach

  B 275 - Roter Stein

Postanschrift:

Freiwillige Feuerwehr Wambach

Obergasse 21

65388 Schlangenbad-Wambach

 

Hier finden Sie uns:

Feuerwache / Gerätehaus

Schwalbacher Straße 85

65388 Schlangenbad-Wambach

 

Bankverbindung:

         Freiw. Feuerwehr

       Wambach 1934 e.V.

Nassauische Sparkasse

IBAN: DE60510500150391037035

BIC:

NASSDE55XXX

 

Bei Spenden bitte Verwendungszweck angeben:

  • Feuerwehr
  • Jugendfeuerwehr
  • Bambinifeuerwehr

 

WetterOnline
Das Wetter für
Wambach
mehr auf wetteronline.de
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Freiwillige Feuerwehr Wambach 1934 e.V.

Erstellt mit 1&1 IONOS MyWebsite.